×

Organizational Development

Corporate Culture, Agile Organisation und Change Management


Die Herausforderungen für Organisationen werden immer größer: Sie müssen schneller, flexibler und innovativer agieren, um die Herausforderungen der digitalen Transformation und der VUKA-Welt zu bewältigen. Dabei steht VUKA für Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität. Pragmatisch ausgedrückt: Eine Welt die schwankend-flüchtig, unsicher, komplex und mehrdeutig ist.

Wir von Agamus unterstützen Sie in der Transformation ihrer bestehenden Strukturen, Denk- und Arbeitsweisen im Unternehmen. Wir verfügen über ein profundes organisationales Know-How hinsichtlich Methoden und Modellen, wie z.B. Design Thinking und SCRUM, dass wir Ihnen zur Verfügung stellen, um auch die Mitarbeiter aktiv in den Veränderungsprozess einzubinden. Dabei sind wir uns der Sensibilität von Organisationsänderungen bewusst und setzen die Erfolgsfaktoren eines Change Managements in der Implementierung ein.

Aus Sicht von Agamus lässt sich Organizational Development in den Themenfelder Corporate Culture, Agile Organisation und Change Management zusammenfassen.

Unsere Themenfelder


Corporate Culture

Wer im digitalen Zeitalter erfolgreich agieren will, muss sich mit der eigenen Kultur auseinandersetzen. Unternehmen müssen sich darüber klar werden, welche Denk- und Verhaltensweisen und Werte in ihnen vorherrschen. Fest steht: Digitale Transformation kann nur gelingen, wenn Mitarbeiter und Unternehmensführung gemeinsam für das gleiche Ziel arbeiten. Das System Unternehmen muss daher an vielen Stellen neu gedacht werden.


Agile Organisation

Die Halbwertzeit von klassischen Aufbau- und Ablauforganisationen sinkt. Mehr und mehr ist eine moderne Unternehmensführung gefragt, deren Fundament eine strategische und agile Organisation ist, die den Anforderungen von dynamischen Projektlandschaften, Integration oder der Parallelwelt von bestehenden und innovativen Geschäftsmodellen und Vernetzung gewachsen ist.


Change Management

Kommunikation, Führung und Motivation sind die entscheidenden Faktoren, um den Change Prozess in einer zukunftsorientierten Organisationsanpassung positiv zu gestalten. Die aktive Einbindung der Mitarbeiter und die Kommunikation ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg bei der Veränderung.


Aspekte & Case Studies


Marc Kräutle | 30.04.2020
IT zwischen Wildwuchs und Enabling
Marc Kräutle | 17.01.2020
Digitalisierung im Unternehmen: Wer steuert?
Gina Rörig | 27.04.2018
Im Frühjahr 2017 ist es endlich geschafft. In der Fertigung der Poppe GmbH weht ein frischer Wind: Das Unternehmen ist wieder auf Erfolgskurs. Die Produktion ist neu strukturiert, Standards und Verantwortlichkeiten sind geklärt, die Mitarbeiter haben erfolgreich praxisorientierte Trainings und Qualifizierungen durchlaufen und der Lean-Ansatz hat sich bewährt.
Rüdiger Feigl | 28.03.2017
Mit schlanken Entwicklungsmethoden wie Scrum können Industrieunternehmen Produkte in kürzerer Zeit konzipieren. Gleichzeitig stärkt die Methode die Motivation der Mitarbeiter, weil alle Produktanforderungen gleich zu Beginn diskutiert werden.
Gina Rörig | 21.11.2016
Eines muss jedem klar sein: Die erfolgreiche Einführung und Umsetzung von Lean ist kein Selbstläufer. In der Regel dauert es mehrere Jahre, bis Lean und ein entsprechendes Produktionssystem in einer Organisation derart etabliert sind, dass sie zum natürlichen Teil des Denkens und Handelns eines jeden Mitarbeiters werden.

© 2021 Agamus Consult GmbH - Fürstenrieder Str. 263, D-81377 München, Deutschland